Karbonfaser-Stoffauflauflamellen ProfiVane™


Die überragenden Materialeigenschaften von Carbonfaser-Kompositen eignen sich prädestiniert für den Einsatz als Lamellenwerkstoff in Stoff- aufläufen. Bessere Formation im Papier, bessere Stoffverteilung und gleichmäßigere Masseprofile im Papier gerade auch am Rand sind die Vorteile für den Papiermacher. Die besonderen Oberflächeneigenschaften, deren Beständigkeit und die hervorragende Chemikalienresistenz sorgen für gleichmäßig konstante Strömungsverhältnisse im Stoffauflauf mit positiver Wirkung auf gute Papiereigenschaften und Sauberkeit. Die Oberflächenrauhigkeit der Lamelle beträgt Ra 0,2. Carbonfaser-Lamellen nehmen kaum Wasser auf und zeigen eine hervorragende Resistenz gegenüber Alkali und Lösungsmitteln. Damit sind sie auch für einen Einsatz in Mehrsortenmaschinen mit regelmäßigen Reinigungsdurchläufen oder „boil-outs“ geeignet.

Carbonfaser-Komposite sind robust, aber elastisch, und sie haben im Vergleich zu häufig verwendeten Polycarbonaten überragende Festigkeits- eigenschaften. Im Gegensatz zu Metalllamellen verformt sich das Material auch nicht unter wechselnden Temperatureinflüssen, da es quasi keine thermische Expansion aufzeigt. Ferner sind die Lamellen nicht verbiegbar, was die Handhabung beim Einbau oder bei Reinigungsarbeiten am Stoff- auflauf gerade im Vergleich zu Lamellen aus Leichtmetall wesentlich vereinfacht. Das gilt auch für die Haltbarkeit und Maßhaltigkeit der Kupplung bzw. Anschlussseite der Lamelle. Die Lebensdauer der Lamelle ist damit hoch.

Stoffauflauflamellen aus Carbonfaser-Komposit werden von Runtech Systems hergestellt. Sie können in allen Größen für heute verwendete Stoffaufläufe hergestellt werden. Die Lamellendicke kann dabei zwischen 1,0 und 11 Millimeter variieren und die Spitzengeometrie kann optimal gestaltet werden. Stoffauflauflamellen sind die Königsdisziplin für Hersteller von Carbonfaserprodukten. Hohes Know-How, exzellente Grundstoffe und eine sorgfältige Fertigung werden für ein solch anspruchsvolles Produkt benötigt. Runtech Systems hat seine Fertigungs- technologie so entwickelt, dass Lamellen von höchster Qualitätsgüte ausschussfrei und schnell gefertigt werden. Dabei konnte auch auf die umfassende Erfahrung mit der Fertigung anderer komplexer Carbonfaser- Produkte für die Papierindustrie zurückgegriffen werden, wie die Wingblade™, die AirBlade™ Blasschaber und die TailBlade™ Aufführ- systeme aus Carbonfaser-Kompositen.