XenTec Apollo von Compact Engineering

+49-821-455 12 38

BlaCBox

Pocket Ventilation for Board Machines

Bei schweren Grammaturen kann die Trocknung problematisch werden. Hier muss der Papiermacher immer in drei Dimensionen denken, da die z-Richtung hier einen großen Einfluss hat.
Die Zylinder heizen die Oberfläche des Kartons. Der entweichende Dampf bewegt sich mit dem Karton in einer laminaren Grenzschicht, die schnell mit Dampf gesättigt wird. Ist der Parzelle Dampfdruck in der Laminarschicht ebenso hoch wie der im Karton, findet keine Verdampfung mehr statt. Es sei denn, der Karton oder die Pappe werden erheblich überhitzt.
Dies kostet sehr viel Energie und schädigt den Karton oder die Pappe. Weiter getrocknet werden kann nur, wenn wieder Dampf entweichen kann. Dies geschieht nur durch turbulente Störung der lapidaren Grenzschicht. Diese bewegt sich aber sehr stabil mit der Bahn, und lässt sich weder von Trockensieben noch Leitwalzen stören. Auch Schaber werden einfach umflossen.
Hier erkennt man sehr gut die stabile Dynamik der laminaren Grenzschicht. Einer in einer Pappenmaschine montierten BlaCBox wird dunkler Rauch der trockenen Luft beigemischt. Der Rauch folgt der Pappenoberseite durch das Trockensieb hindurch. Sie wird kaum turbulent gestört - dieses würde den Austausch der dampfgesättigten Luft durch heiße, trockene Luft erleichtern, und damit die Verdampfung des Wassers im Karton.
Meist aber wird die Laminarschicht nur an Schabern oder Walze leicht gestört. Aber unzureichend, um optimal zu verdampfen.
Hier ist eine BlaCBox ist gegen die oberen Zylinder montier und schabt die dampfgesättigte laminare Schicht ab. Und ersetzt sie durch heiße trockene Luft.
Diese läuft jetzt als Laminarschicht auf der Oberfläche mit der Bahn und erlaubt es so der Pappe nachzuverdampfen. Wie effektiv die funktioniert, zeigt das Video:
Man erkennt am Rauch, wie effektiv die dampfgesättigte Luft von der Kartonoberfläche entfernt wird, und wie nun die neue Luft der Bahn folgt. Und es ermöglicht, erheblich nachzuverdampfen bevor der Karton den nächsten Zylinder berührt und wieder beheizt wird.
Die BlaCBox ist eine sehr preisgünstige, leicht nachzurüstende Möglichkeit, um die Verdampfungsleistung einer Karton- oder Pappenmaschine zu erhöhen.
Sie benötigt keinerlei Energie, und steuert nur die Belüftung der Oberfläche der Bahn.
Dabei ist der Abstand von der Bahn und dem Trockensieb wesentlich, da die laminare Grenzschicht nur 5 bis 10 mm stark ist. Aber wie ein Deckel fest auf der Bahn liegt und die Verdampfung bremsen kann.
Auf dem Bild unten sehen Sie unsere Kontaktdaten
Auf dem Handy wirken die Schnappschüsse am besten im Querformat. Im Hochformat verpassen Sie wahrscheinlich das beste.
BlaCBox